Born in 1971 Hauke Jessen grew up with his two older brothers on his parents’ working farm in Juliane-Marien-Koog, North Friesland in Germany.
He discovered the joys of sketching as a child. At 14 he was given carving tools and did a course in woodcarving in Husum. In his youth painting was also a passion and work which was entirely self taught and developed from that time survives.
From 1992 to 1995 he trained as a sculptor specialising in woodcarving at the Flensburger Werkkunstschule. On graduating Jessen decided to do a traditional Journeyman’s Tour to complete his education. For this he had to travel for three years and a day, working for master craftsmen and artists. He travelled through Europe documenting his travels in journals as he went.
Settling again in 1998, portrait commissions in Hamburg led him to decide to become a self-employed artist. He built his first studio between the Alsterfleet Canal and the railway line using found materials.
Sixteen years later, he is now in his fourth studio which is filled with commissions, sculptures carved from wood or cast in bronze, drawings and paintings.
Traditional portrait carving remains a process that he still finds both gripping and challenging.
His wooden sculptures are carved from solid wood, never assembled. They are themselves an accumulation of time, time spent growing and time spent carving. The fibrous structure and special nature of wood as a material demand that he works with and not against its nature.

The language of the events and pictures of the last centuries are a source of inspiration to Jessen. Adaptions and allegories result from an interweaving of these impressions. He combines and composes visual stories which can be either strikingly definite or intriguingly ambiguous. He uses semantic perspective, a traditional method of composition, altering the significance of an aspect of the sculpture by pushing it back, pulling it forward or setting it centrally. Jessen uses this alteration of persective to focus his observations, to scrutinise and to question.
His figurative works pose questions about life and are a formulation of his aesthetic. For Hauke Jessen, every sculpture is like a song or a poem, a complete story.

2014 Exhibition Glashaus / Neuengamme
2014 Exhibition ANTIPODE, Eiskeller / Hamburg
2014 Exhibition “Perspektive” La Caverna Museumszentrum Oberwallis / Swiss
2014 Exhibition with Katrin Evers, Kunstverein Heide e.V.
2013 Addition to an epitaph carved in wood, St Michaelis church, Hamburg
2012 Exhibition with Tonči Čenić Königreich, Hamburg
“BIG GREEN” exhibition with Paola Capelo and Victoria Bürgin, Atelier Sandort, Hamburg
2011 Exhibition, Atelier Sandort, Hamburg
2008 Exhibition, Galerie W & R Meyer, Hamburg
2005 Fountain of St Francis of Assisi (Designing and building), Haselünne
2001 Sculpture Symposium, Carlisle-Park, Flensburg Exhibition, Villa Schwarzenburg, Hamburg
2000 Sculpture Symposium, Carlisle-Park, Flensburg
1999 Exhibition, Nieblum, Island of Föhr

Symposium, Ostseebad-Park, Flensburg
1997 Sculpture of St Katherina for the chapel of the Katharinenhospital in Unna, commissioned by the KAB Unna
1993 Exhibition, Kunst.Werk.Statt Rote Laterne, Flensburg, Exhibition, Danish Library, Flensburg

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung vonnicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Atelier

Hauke Jessen

0179 34 20 02 7
bildhauer@haukejessen.de

Bildhauer Hamburg

Der Künstler Hauke Jessen stellt eine Auswahl seiner bildhauerischen und zeichnerischen Arbeiten vor. Jessen lebt und arbeitet in Hamburg, Deutschland.

Art Hamburg Bildhauer Künstler Hamburg Kultur Culture Art Kunst Bildhauer sculpture bildende Kunst Skulptur carving art artist Ausstellung exhibition Galerie gallery Kunst visual art Kunstwerk Grafik Bildhauerarbeit Holz Holzskulpturen Plastiken Modelieren clay modeling Aktzeichnen Portrait Bronzeskulpturen Bronzeguß Schnitzkurse Unikate Bronze Workshop Kurse Kunst art Schnitzen